Baustoff Speed Dating

13 Industrien an zwei Tagen –  virtuell 

Das detaillierte Programm sehen sie hier.

Nehmen Sie an den Live Webinaren der Industrie am 23. und 24. Februar 2021 teil, die Ihre Produktneuheiten und Innovationen präsentieren. Im Anschluss an die einzelnen Vorträge haben Sie die Möglichkeit Ihre Fragen im Live Chat direkt an die Referenten zu stellen. Sie erhalten die Anmeldeunterlagen Anfang Februar und können sich ganz einfach online registrieren. Sie bekommen für jeden Tag einen eigenen Einstiegslink zugesandt und können wahlweise genau an den Webinaren teilnehmen, die für Ihr Business relevant sind.  

Folgende Industrien nehmen an dem Baustoff Speed Dating 2021 teil:

Dienstag 23. Februar 2021

 

ACO GmbH 09.00 - 09.30 Innovation im Kellerbau und rund ums Haus
Isover 10:00 - 10:30 ISOVER InsulSafe33: Nachhaltige Einblasdämmung aus Recyclingglas, ISOVER Vario® Fire-System: Luftdichtheit und Feuchteschutz Euroklasse „B“
Rigips 11:00 - 11:30 Rigips Habito:  Die härteste Platte  am  Markt   Rigips  DUO´TECH: Die leiseste Platte am Markt
Weber 12:00 -12:30 webertec Superflex D 24: die geprüfte Bauwerksabdichtung,  weber.tec 932: wasserundurchlässiger und schnellabbindender Bodendichtspachtel
Wienerberger 13:00 - 13:30 Wienerberger Bestelltool-Bestellung/Frachtkalkulation einfach germacht!
Austrotherm GmbH 14:00 - 14:30 Aktuelles 2021, neues XPS-Recycling Service
Knauf GmbH 15:00 - 15:30 Cleaneo SYSTEXX – glatte Akustik,  Waterline – Alternative zur Fliese, Neue Systeme in Brandschutz und Schallschutz, Lösungen im Stahlleichtbau

Mittwoch 24. Februar 2021

 

Schiedel GmbH 09.00 - 09.30 Kamintechnik, Produkte & gesetzliche Bestimmungen für den Baustoffberater
Finalit 10:00 - 10:30 Stein- und Fliesenreinigung/Pflege im Innen- und Außenbereich
Isolith 11:00 - 11:30 CEWOOD Akustikplatten, Verarbeitungsrichtlinie DDE-SD A2 neu, Verarbeitungsrichtlinie KDE-35 A2 neu
Ardex 12:00 - 12:30 ARDEX Einfach.EinfachER
Airium GmbH 13:00 - 13:30 Airium - Dämmstoff neu definiert
Pipelife Austria 14:00 - 14:30 Regenwasser Management